Wer bekommt ermäßigte Tickets?

- Studierende & SchülerInnen mit gültigem Studentenausweis bzw. Schülerausweis
- Präsenzdiener & Behinderte mit gültigem Präsenzdiener- oder Behindertenausweis
- SeniorInnen mit gültigem SeniorInnenausweis bzw. ab dem 63. Lebensjahr

Mehr zu unseren Tarifen erfahren Sie hier.

Wann brauche ich ein Chip-Band und wann ein Barcodeticket?

Ein Chip-Band macht nur dann Sinn, wenn man einen Spind nutzen möchte oder in die Sauna geht.
Ansonsten empfiehlt sich ein Papierticket. Damit können Sie - im Sommer - auch die Ein- und Ausgänge des Außenbereichs nutzen.

Gilt das Freizeitticket für das Telfer Bad?

Das Freizeitticket gilt als Eintrittskarte für 3 Besuche im Telfer Bad.

Gilt die Regiocard für das Telfer Bad?

Die RegioCard gilt als Eintrittskarte für 3 Besuche im Telfer Bad.

Die Bonuskarte

Die BonusCard lädt zum Sparen ein. Die Badekarte kann um € 200,00 am Schalter vom Telfer Bad erworben werden - dafür gibt's eine Karte im Wert von € 220,00 retour - also 10% Ersparnis. Die Karte kann auch mit € 500,00 aufgeladen werden - dafür gibt's sogar 20% Ersparnis und die Karte erhält somit einen Wert von € 600,00. Mit der Karte können sämtliche Konsumationen im Telfer Bad beglichen werden (Eintritte - auch für mehrere Personen, Konsumationen im Restaurant, etc.). Wenn die Wertkarte leer ist, kann diese ganz einfach am Schalter vom Telfer Bad wieder aufgeladen werden - natürlich zu denselben Mehrwertkonditionen.

Saunazeiten ausgedehnt

Die Sauna-Öffnungszeiten wurden spürbar verlängert. In der Wintersaison ist die neue Wellnesslandschaft täglich von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr zugänglich.

SportsCard

Den Sportschwimmern unter euch bieten wir die SportsCard an. Mit der neuen Karte könnt ihr das Bad täglich für zwei Stunden zum reduzierten Tarif nutzen. Die SportsCard zum Vorzugspreis gilt von 01.10.2017 bis zum 30.04.2018 - ganze 212 Tage!

Jetzt noch günstiger - für all jene, die erst jetzt in den Genuss der SportsCards kommen, gibt es die Karte noch günstiger.
Für Erwachsene kostet sie € 140, ermäßigt € 120 und für Kinder € 100. Einfach vorbeikommen und an der Kassa nach der SportsCard fragen.

Familienbonus

Besitzer der Familienkarte des Landes Tirol erhalten neben den bestehenden reduzierten Tarifen fünf Prozent Ermäßigung auf den Tageseintritt der Familientarife.

Mit dem Kinderwagen ins Telfer Bad

Familien sind herzlich willkommen im Telfer Bad. Gerne bieten wir unseren Gästen kostenlose Überzieher für die Räder der Kinderwägen. Es gibt sogar die Möglichkeit Buggys an der Kassa gratis auszuleihen.

Essen und Trinken

Das Restaurant Ritsche beim Eingang zum Hallenbad bietet eine große Auswahl an Speisen und Getränken. Schwimmbadgäste genießen die kulinarischen Schmankerln mit Selbstbedienung während der Bad-Öffnungszeiten von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Externe Besucher gelangen über den Osteingang in den Restaurantbereich. Hier bewirtet das Gastro-Team mit zuvorkommenden Service am Tisch. Beim Kiosk – mitten im Außenbereich – gibt es kühle Getränke, italienischen Kaffee und verschiedene Eissorten.

Informationen zum Restaurant Ritsche findet ihr hier oder auf der Facebook-Seite

Kostenlose Schattenspender

Das Telfer Bad stellt im Außenbereich über 50 Sonnenschirme und 100 Komfortliegen kostenlos zur Verfügung. Außerdem spenden die zahlreichen Bäume jede Menge Schatten. Die großzügige Rasenfläche (ca. 15.000 m²) wird von Roboter-Rasenmähern gepflegt. Feine Leitungen unter der Erde durchqueren deshalb die gesamte Liegewiese. Um Beschädigungen der Technik zu vermeiden, bitten wir die eigenen Sonnenschirme nur in die dafür vorgesehenen Bodenhülsen (gelb) zu stecken.

Badelatschen für den Innenbereich

Im Hallenbad ersuchen wir unsere Gäste ausschließlich Badelatschen bzw. Flip-Flops zu tragen. Straßenschuhe verunreinigen die Wege im Nassbereich. Sauberkeit ist unsere oberste Maxime.

Parkplätze und Spezialtarif

Für die Dauer des Aufenthaltes stehen westlich und südlich des Bades ca. 100 Freiparkplätze zur Verfügung. Über 900 weitere Abstellmöglichkeiten existieren in den Tiefgaragen des benachbarten Inntalcenters, im Sportzentrum oder beim Ärztehaus.

Schwimmbad-Gäste profitieren von einem 2,-- Euro - Spezialtarif für den gesamten Tag. Einfach den Chip-Coin an der Schwimmbad-Kassa, im Restaurant oder beim Kiosk entwerten.

Eingänge & Zahlungsmöglichkeiten

Neben dem Haupteingang befinden sich auf der Nord-Ost-Seite (Inntalcenter) und Südseite (Ärztehaus) weitere Zutrittsmöglichkeiten für den Sommerbetrieb. Bei allen Ein- bzw. Ausgängen stehen Bezahl-Automaten mit Bankomat-, Kredit- oder Bonuskartenfunktion bereit.

Gäste des Hallenbades bzw. der Sauna nutzen den Haupteingang.

Allwetter-Schwimmbad

Das neue Telfer Bad ist ein Familien- und Sportbad – und das bei jedem Wetter. An über 340 Tagen im Jahr genießen die Gäste unterschiedlichste Wasserflächen wie ein Familienbecken (170 m²),  die Kinderbecken innen mit Wasserspielwand und außen mit Rutsche, ein Freibecken (450 m²) mit Breitrutsche sowie das wettkampftaugliche Sportbecken (400 m²) mit sechs Bahnen. Die 91 Meter lange Rutsche mit Zeitmessung, Licht- und Soundeffekten, das Relaxbecken im Saunabereich und die Möglichkeit im Familienbecken nach außen zu schwimmen sind weitere Attraktionen.

Da die Glasfront nach außen in der Sporthalle und im Familienbereich geöffnet werden kann, ist der Innenbereich auch eine willkommene Abwechslung im Sommer.

Öffnungszeiten

Hallenbad ganzjährig: täglich von 10:00 Uhr – 22:00  Uhr
Freibad: täglich von 9:00 - 20:00  Uhr
Sauna: Montag - Freitag: 13:00 bis 22:00 Uhr sowie Sa, So und Feiertag: 10:00 bis 22:00 Uhr

Familientarife

Wir bieten zwei unterschiedliche Pakete:

„Familie“
Gilt für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder. Für die ersten zwei Stunden werden insgesamt 15,20 Euro bezahlt und für jede weitere halbe Stunde 3,80 Euro. Der Maximaltarif ist bei 29,00 Euro pro Schwimmtag.

„Familie kompakt“
Gilt für einen Erwachsenen mit maximal drei Kindern. Für die ersten zwei Stunden werden mit diesem Ticket insgesamt 9,20 Euro bezahlt und für jede weitere halbe Stunde 2,30 Euro. Der Maximaltarif ist bei 19,00 Euro pro Schwimmtag.

Rauchen im Außenbereich

Das Rauchen im Außenbereich ist erlaubt. Kostenlose Aschenbecher gegen einen Pfand von 5,-- Euro können im Restaurant ausgeliehen werden. Unter dem Vordachbereich des Bades stehen zudem Stand-Aschenbecher zur Verfügung. Damit eine saubere Liegewiese garantiert werden kann, bitten wir die angebotenen Möglichkeiten zu nutzen und Zigarettenstummel nach dem Badeaufenthalt zu entsorgen.

Sauberkeit wird groß geschrieben

Eine Reinigungsfirma sowie unsere MitarbeiterInnen sorgen täglich für ein hygienisches und sauberes Schwimmbad. Der mögliche Wechsel vom Außen- in den Innenbereich kann temporäre Verunreinigungen hervorrufen. Wir bitten um umgehende Benachrichtigungen, sollte dies der Fall sein.